Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Worauf achten: Kriterien, Prinzipien, Fragen für Planung und Reflexion

    1. Front Matter
      Pages 37-37
    2. Rico Defila, Antonietta Di Giulio
      Pages 39-67 Open Access
    3. Alexandra Quint, Sophia Alcántara, Andreas Seebacher
      Pages 69-73 Open Access
    4. Richard Beecroft, Helena Trenks, Regina Rhodius, Christina Benighaus, Oliver Parodi
      Pages 75-100 Open Access
    5. Andreas Seebacher, Sophia Alcántara, Alexandra Quint
      Pages 101-104 Open Access
    6. Jochen Eckart, Astrid Ley, Elke Häußler, Thorsten Erl
      Pages 105-135 Open Access
    7. Sophia Alcántara, Alexandra Quint, Andreas Seebacher
      Pages 137-141 Open Access
    8. Annika Arnold, Felix M. Piontek
      Pages 143-154 Open Access
    9. Andreas Seebacher, Sophia Alcántara, Alexandra Quint
      Pages 155-159 Open Access
  3. Wie vorgehen: Methoden für Co-Design und Co-Produktion

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Eric Puttrowait, Raphael Dietz, Marius Gantert, Johannes Heynold
      Pages 195-232 Open Access
    3. Helena Trenks, Colette Waitz, Sarah Meyer-Soylu, Oliver Parodi
      Pages 233-268 Open Access
    4. Sophia Alcántara, Annika Arnold, Doris Lindner, Sigrid Busch, Raphael Dietz, Markus Friedrich et al.
      Pages 269-299 Open Access
    5. Monika Bachinger, Daniel Bleher, Hannes Rau, Rasmus Prieß
      Pages 301-327 Open Access
  4. Back Matter
    Pages 375-406

About this book

Introduction

Dieses Open Access Buch ist ein Beitrag zur Methodik transdisziplinärer Forschung, und zwar für transformative wie nicht-transformative Forschung, für solche innerhalb wie außerhalb von Reallaboren. Methoden der Wissenserzeugung, Wissensintegration und Transformation werden ausführlich beschrieben und illustriert, so dass Dritte sie umsetzen können. Entwickelt wurden diese Methoden von Reallaboren in Baden-Württemberg. Reflexionen über Partizipation, die Rolle von Praxisakteuren und die Güte partizipativer Forschung runden das Buch ab. Diese sind gewonnen aus der forschungspraktischen Erfahrung in Reallaboren. Sie adressieren grundlegende Fragen transdisziplinärer Forschung, die weit über das Forschungsformat Reallabor hinausreichen.

Der Inhalt
  • Worauf achten: Kriterien, Prinzipien, Fragen für Planung und Reflexion
  • Wie vorgehen: Methoden für Co-Design und Co-Produktion
Die Zielgruppen
  • Forschende, Dozierende und Studierende aus allen Disziplinen, die transdisziplinär und/oder transformativ forschen
  • Praxisakteure, die sich an transdisziplinärer und/oder transformativer Forschung beteiligen
Der Herausgeber, die Herausgeberin
Fürspr. Rico Defila und Dr. Antonietta Di Giulio leiten die Forschungsgruppe Inter-/Transdisziplinarität, Programm MGU (Mensch Gesellschaft Umwelt), Universität Basel.

Sofern nicht anderweitig angegeben, wird dieses Buch unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz veröffentlicht. Weitere Details zur Lizenz entnehmen Sie bitte der Lizenzinformation auf http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de.

Keywords

Open Access transdisziplinäre Forschung transformative Forschung partizipative Forschung Reallabore Realexperimente Methodologie Methodik Methodensammlung Co-Design und Co-Produktion Partizipation Nachhaltigkeitsforschung Transdisziplinarität Wissensproduktion Wissensintegration Praxisakteure

Editors and affiliations

  • Antonietta Di Giulio
    • 1
  • Rico Defila
    • 2
  1. 1.Universität BaselProgramm MGU Mensch Gesellschaft UmweltBaselSwitzerland
  2. 2.Universität BaselProgramm MGU Mensch Gesellschaft UmweltBaselSwitzerland

Bibliographic information