Exploring Demographics

Transdisziplinäre Perspektiven zur Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel

  • Sabina Jeschke
  • Anja Richert
  • Frank Hees
  • Claudia Jooß

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Einführung in den Sammelband

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Oleg Cernavin, Stefan Schröder, Thomas Thiele, Claudia Jooß
      Pages 25-40
  3. Teil I Förderschwerpunkt-Tagung 2014: Ergebnisse aus den Arbeitsphasen und dem Memorandum

    1. Front Matter
      Pages 53-53
    2. Guido Becke, Peter Bleses, Oleg Cernavin, Antje Ducki, Claudia Jooß, Rüdiger Klatt et al.
      Pages 55-66
    3. Oleg Cernavin, Thomas Thiele, Markus Kowalski, Stephanie Winter
      Pages 67-81
    4. Guido Becke, Peter Bleses, Claudia Jooß, Julia Eich
      Pages 83-91
    5. Antje Ducki, Florian Welter, Julia Günther
      Pages 93-100
    6. Thomas Langhoff, Friedemann W. Nerdinger, Stefan Schröder, Freya Willicks, Stephanie Winter
      Pages 101-110
    7. Rüdiger Klatt, Kurt-Georg Ciesinger, Thomas Thiele, Meike Bücker, Saskia Bakuhn
      Pages 111-117
    8. Guido Becke, Peter Bleses, Oleg Cernavin, Antje Ducki, Rüdiger Klatt, Thomas Langhoff et al.
      Pages 119-121
  4. Teil II Demografiesensible Unternehmensgestaltung und-strukturierung

About this book

Introduction

Die Auswirkungen des demografischen Wandels erfordern eine aktive und gemeinsame Gestaltung durch Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Aus integrativer Perspektive werden sowohl theoretische Forschungsergebnisse als auch praktische Handlungsfelder auf Basis der Ergebnisse von 27 Verbundprojekten mit über 80 bundesweit beteiligten Institutionen aus Wissenschaft und Praxis präsentiert, die im Rahmen des BMBF-Förderschwerpunktes „Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel“ von 2012 bis 2015 erarbeitet wurden.

 

Der Inhalt

·        Förderschwerpunkt-Tagung 2014: Ergebnisse aus den Arbeitsphasen und dem Memorandum

·        Demografiesensible Unternehmensgestaltung und -strukturierung

·        Personalentwicklung im demografischen Wandel

·        Kooperationen und Netzwerke – Unterstützung beim Management des Wandels

 

 

Die Zielgruppen

Studierende, Wissenschaftler und Praktiker im Themenfeld der Demografie-, Innovations- und Arbeitsforschung

 

Die HerausgeberInnen

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Sabina Jeschke ist Direktorin des Institutsverbunds IMA/ZLW & IfU und Prodekanin der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen University.

Prof. Dr. phil. Anja Richert ist Juniorprofessorin an der Fakultät für Maschinenwesen und Geschäftsführerin des Zentrums für Lern- und Wissensmanagement (ZLW) der RWTH Aachen University.

Dr. rer. nat. Frank Hees ist zweiter stellvertretender Direktor des Institutsverbunds IMA/ZLW & IfU und Geschäftsführer des Instituts für Unternehmenskybernetik e.V. an der RWTH Aachen University.

Dr. rer. pol. Claudia Jooß ist Leiterin der Forschungsgruppe „Knowledge Engineering“ am Zentrum für Lern- und Wissensmanagement (ZLW) der RWTH Aachen University.

Keywords

Demografiesensible Unternehmensgestaltung Demografischer Wandel Inter- und Transdisziplinarität Organisationsentwicklung im demografischen Wandel Personalentwicklung im demografischen Wandel

Editors and affiliations

  • Sabina Jeschke
    • 1
  • Anja Richert
    • 2
  • Frank Hees
    • 3
  • Claudia Jooß
    • 4
  1. 1.IMA/ZLW & IfURWTH Aachen UniversityAachenGermany
  2. 2.RWTH Aachen University IMA/ZLW u. IfUAachenGermany
  3. 3.ZLW/IMA & IfURWTH Aachen ZLWAachenGermany
  4. 4.RWTH Aachen University IMA/ZLW u. IfUAachenGermany

Bibliographic information