Skip to main content

Doktor Faustus (ver-)stimmen

Kompositionen zu Thomas Manns Roman

  • Book
  • Open Access
  • © 2021

You have full access to this open access Book

Overview

Buy print copy

Softcover Book USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

About this book

In diesem Open-Access-Buch widmet sich Anna Maria Olivari der Forschungslücke der Vertonung von Thomas Manns Doktor Faustus. Sie untersucht ein Korpus von 13 unterschiedlichen Kompositionen aus dem Bereich der Neuen Musik (Opern, Monodramen, instrumentale Werke), die zwischen 1952 und 2011 entstanden sind und bisher wenig bis gar nicht rezipiert wurden. Thomas Manns Doktor Faustus ist in vielerlei Hinsicht ein breit erforschtes Werk, jedoch nicht in Bezug auf seine Vertonungen. Der Vergleich zwischen Roman und Komposition ist im Forschungsparadigma der Intermedialität angesiedelt und ermöglicht die Rekonstruktion der kompositorischen Rezeptionsgeschichte von Doktor Faustus. Die Rückkopplungseffekte zwischen Text und Musik lassen Thomas Manns Roman neu lesen. 

Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (11 chapters)

  1. Intermedialität und intermediale Analysen

  2. Adrian Leverkühns Werke

  3. Figuren aus Doktor Faustus

Authors and Affiliations

  • Berlin, Germany

    Anna Maria Olivari

About the author

Dr. Anna Maria Olivari ist Akademische Rätin auf Zeit am Lehrstuhl für neuere und neueste deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Gender und Diversität der Technischen Universität Dortmund. Ihre wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in der Musikliteraturforschung sowie in der Intersektionalitäts- und Diversitätsforschung. 

Bibliographic Information

  • Book Title: Doktor Faustus (ver-)stimmen

  • Book Subtitle: Kompositionen zu Thomas Manns Roman

  • Authors: Anna Maria Olivari

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-62635-1

  • Publisher: J.B. Metzler Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: J.B. Metzler Humanities (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en) 2021

  • License: CC BY-NC-ND

  • Softcover ISBN: 978-3-662-62634-4Published: 23 January 2021

  • eBook ISBN: 978-3-662-62635-1Published: 22 January 2021

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XXIII, 417

  • Number of Illustrations: 51 b/w illustrations

  • Topics: Music, Literature, general

Publish with us