Skip to main content
  • Book
  • Open Access
  • May 2024

Das Weltbild der Circular Economy und Bioökonomie

Vorbild Natur?

  • Ordnet die Konzepte der Bioökonomie und Circular Economy ein
  • Regt dazu an, sich mit den weltanschaulichen Annahmen hinter den Konzepten auseinanderzusetzen
  • Fragt nach der Naturperspektive beider Wirtschaftsweisen
  • Dies ist ein Open-Access-Buch, was bedeutet, dass Sie freien und uneingeschränkten Zugang haben.

Buy it now

Buying options

Hardcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
This title has not yet been released. You may pre-order it now and we will ship your order when it is published on 25 May 2024.
  • Durable hardcover edition
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

About this book

Dies ist ein Open-Access-Buch. Bei der Suche nach neuen Wirtschaftsformen richten sich viele Hoffnungen auf die Circular Economy und Bioökonomie. Beiden wird das Potenzial zugesprochen, die Natur mit ihren Ressourcen zu schützen und gleichzeitig wirtschaftliches Wachstum zu ermöglichen. Welche Vorstellungen aber wirken in ihrem Hintergrund? Bei beiden Konzepten spielen die „Kreisläufe der Natur“ eine wesentliche Rolle. In manchen Denkschulen der Circular Economy sind sie ein Vorbild, nach dem Wirtschaftsprozesse gestaltet werden sollen. In der Bioökonomie sind sie „die“ Grundlage des Wirtschaftens. Dieses „Weltbild der Circular Economy und Bioökonomie“ ist Thema des vorliegenden Buches.


Keywords

  • Bionik
  • Natur
  • Natur-Kulturtrennung
  • Kreislaufmodelle
  • Bioökonomie
  • Kreislaufwirtschaft
  • Kultur
  • Technosphäre
  • Biosphäre
  • Open Access

Authors and Affiliations

  • Fraunhofer-Institut UMSICHT, Oberhausen, Germany

    Thomas Marzi

  • Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen, Germany

    Manfred Renner

About the authors

Dr. Thomas Marzi studierte Chemie an der Universität-GH-Duisburg und promovierte dort in Physikalischer Chemie. Er ist seit 30 Jahren beim Fraunhofer-Institut UMSICHT tätig. In den letzten Jahren untersucht er multidisziplinäre Aspekte übergreifender Themen, wie der Circular Economy und Bioökonomie. Er lehrt hierzu an der Ruhr-Universität Bochum (RUB).

Prof. Dr.-Ing. Manfred Renner ist promovierter Maschinenbauingenieur. Er leitet das Fraunhofer-Institut UMSICHT in Oberhausen und ist Inhaber des von ihm gegründeten Lehrstuhls „Responsible Process Engineering“ an der Fakultät für Maschinenbau der Ruhr-Universität Bochum (RUB). Im Rahmen seiner Professur untersucht er seit 2022 die systemische Entwicklung der Circular Economy auf Unternehmens-, regionaler und europäischer Ebene.


Bibliographic Information

  • Book Title: Das Weltbild der Circular Economy und Bioökonomie

  • Book Subtitle: Vorbild Natur?

  • Authors: Thomas Marzi, Manfred Renner

  • Publisher: Springer Spektrum Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: Life Science and Basic Disciplines (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en) 2024

  • Hardcover ISBN: 978-3-662-68229-6Due: 25 May 2024

  • eBook ISBN: 978-3-662-68230-2Due: 25 May 2024

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XIII, 337

  • Number of Illustrations: 12 b/w illustrations, 216 illustrations in colour

Buy it now

Buying options

Hardcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
This title has not yet been released. You may pre-order it now and we will ship your order when it is published on 25 May 2024.
  • Durable hardcover edition
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access