Advertisement

Den demographischen Wandel im Unternehmen erfolgreich gestalten

Eine Zwischenbilanz aus arbeitswissenschaftlicher Sicht

  • Thomas Langhoff

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvii
  2. Thomas Langhoff
    Pages 1-6
  3. Thomas Langhoff
    Pages 53-97
  4. Thomas Langhoff
    Pages 119-146
  5. Thomas Langhoff
    Pages 147-202
  6. Thomas Langhoff
    Pages 203-228
  7. Thomas Langhoff
    Pages 229-241
  8. Thomas Langhoff
    Pages 243-257
  9. Thomas Langhoff
    Pages 319-330
  10. Thomas Langhoff
    Pages 331-347
  11. Back Matter
    Pages 349-367

About this book

Introduction

Dieses Buch beschreibt die Unveränderbarkeit der demographischen Entwicklung als einer der im nächsten Jahrzehnt entscheidenden Wettbewerbsfaktoren mit  ihren  Auswirkungen und Herausforderungen für Gesellschaft, Wirtschaft, Unternehmen und Erwerbstätige.  Aufgezeigt wird, wie Unternehmen die komplexe Thematik in betrieblichen Demographieprojekten operationalisieren können und welche betrieblichen Analysen für die Entwicklung evidenzbasierter betriebsspezifischer Strategien notwendig sind.  Unterschiedliche Betriebstypen werden dabei generiert sowie die Einzigartigkeit jedes Unternehmens hervorgehoben. Vorurteile zur Produktivität und Innovationsfähigkeit älterer Arbeitnehmer sowie der Mythos, altersgemischte Belegschaften seien anzustrebende Gestaltungslösungen werden entlarvt. Es werden die operativen und strategischen Handlungsfelder im Unternehmen  sowie arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse, Praxisbeispiele aus verschiedenen Branchen und wichtige betriebliche Erfahrungen und Probleme dargestellt.    

Mit einem Vorwort von Herrn Dr. Pfister, Vorstandsvorsitzender des Demographie-Netzwerkes ddn

 

 

Keywords

Altersstrukturanalyse Arbeitnehmer Arbeitsgestaltung Demografiemanagement Demographiemanagement Demographische Entwicklung Demographischer Wandel Führung Innovation Lohnsteuer Motivation Personalmanagement Produktivität Strategie Weiterbildung

Authors and affiliations

  • Thomas Langhoff
    • 1
  1. 1.Prospektiv GmbHDortmund

Bibliographic information