Advertisement

Zusammenfassung

Die Einführung neuer Produkte gehört zu den notwendigsten und gleichzeitig schwierigsten Aufgaben, die Manager in Unternehmen zu bewältigen haben. Denn die Neuprodukteinführung ist verknüpft mit zahlreichen Entscheidungen, deren Qualität sich häufig erst nach Jahren erweist, die aber von existenzieller Bedeutung für das Unternehmen sein können. Eine grundlegende Entscheidung des Unternehmens betrifft die Wahl des Innovationsgrades des Neuproduktes und damit verbunden, die Frage nach der Eintrittsreihenfolge. Der Entwicklung und Kommerzialisierung von Produktinnovationen, die einhergehen mit einer sogenannten Pionierstrategie stehen Folger-Strategien gegenüber, die sich durch einen niedrigeren Innovationsgrad sowie späteren Markteintritt kennzeichnen lassen. Jede Strategie ist mit zahlreichen Chancen und Risiken verbunden, die eine Entscheidungsfindung als einen Prozess der Abwägung der Vor- und Nachteile bedeutet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Kerstin Kamlage

There are no affiliations available

Personalised recommendations