Advertisement

Die Lorentz-Gruppe

  • Hermann Boerner
Conference paper
Part of the Die Grundlehren der Mathematischen Wissenschaften book series (GL, volume 74)

Zusammenfassung

Es wird vorzugsweise die „gewöhnliche“ Lorentz-Gruppe behandelt, deren Darstellungstheorie sich auf Grund ihres Zusammenhangs mit der komplexen unimodularen Gruppe 𝔤2 als bereits aus V § 10 bekannt erweist (§ 3). Immerhin wird auch für die allgemeine Lorentz-Gruppe — bei der sozusagen Raum und Zeit beliebige Dimension haben — in § 1 die Struktur untersucht und in § 2 auf dem Umweg über die komplexe Gruppe einiges von den Resultaten der Kapitel VII und VIII übertragen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. Berlin · Göttingen · Heidelberg 1955

Authors and Affiliations

  • Hermann Boerner
    • 1
  1. 1.Justus-Liebig-Hochschule GiessenDeutschland

Personalised recommendations