Advertisement

Einleitung

  • Hans-Georg WeigandEmail author
  • Andreas Filler
  • Reinhard Hölzl
  • Sebastian Kuntze
  • Matthias Ludwig
  • Jürgen Roth
  • Barbara Schmidt-Thieme
  • Gerald Wittmann
Chapter
  • 13k Downloads
Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe I + II book series (MPS)

Zusammenfassung

Dieses Buch ist in der Überzeugung geschrieben, dass grundlegende Kenntnisse in elementarer Geometrie

1.) für Berufsausbildung und Studium wichtig sind,

2.) die Auseinandersetzung mit geometrischen Fragestellungen Denk-, Argumentations- und Problemlösefähigkeiten schulen kann und

3.) dem Leben eines jeden Einzelnen eine neue Qualität verleihen kann, indem die Beschäftigung mit Geometrie lehrt, die Welt um uns bewusster zu betrachten, sie „mit anderen Augen“ anzusehen.

Es möchte diejenigen unterstützen, die dazu beitragen und fortwährend daran arbeiten, dass diese Aspekte im Geometrieunterricht verwirklicht werden, nämlich Studierende, Lehramtsanwärterinnen und -anwärter, angehende und praktizierende Lehrerinnen und Lehrer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • Hans-Georg Weigand
    • 1
    Email author
  • Andreas Filler
    • 2
  • Reinhard Hölzl
    • 3
  • Sebastian Kuntze
    • 4
  • Matthias Ludwig
    • 5
  • Jürgen Roth
    • 6
  • Barbara Schmidt-Thieme
    • 7
  • Gerald Wittmann
    • 8
  1. 1.LS für Didaktik der MathematikUniversität WürzburgWürzburgDeutschland
  2. 2.Institut für MathematikHumboldt-Universität zu BerlinBerlinDeutschland
  3. 3.Pädagogische Hochschule ZentralschweizLuzernSchweiz
  4. 4.Inst. für Mathematik und InformatikPädagogische Hochschule LudwigsburgLudwigsburgDeutschland
  5. 5.Johann Wolfgang Goethe-Universität FrankfurtFrankfurt/MainDeutschland
  6. 6.Institut für MathematikUniversität Koblenz-LandauLandauDeutschland
  7. 7.Institut für Mathematik und Angewandte InformatikUniversität HildesheimHildesheimDeutschland
  8. 8.Institut für Mathematische BildungPädagogische Hochschule FreiburgFreiburgDeutschland

Personalised recommendations