Advertisement

Fortschritte in Psychiatrie und Psychotherapie

Interdisziplinäre und integrative Aspekte

  • Konrad Peter
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Grundlagen

    1. W. Vollmoeller
      Pages 1-7
  3. Spektrum der Schizophrenie

  4. Sucht

    1. K. Junghanns, U. Tietz, J. Bernzen, R. Lange, E. Fischbach, T. Wetterling et al.
      Pages 97-107
  5. Neurodegeneration

  6. Klinische Problematiken

    1. H. Gündel, A. Wolf, V. Xidara, A. O. Ceballos-Baumann
      Pages 143-150
  7. Versorgung

  8. Varia

  9. Kulturelles Quatum

  10. Back Matter
    Pages 221-229

About these proceedings

Introduction

Im vorliegenden Buch werden von führenden Vertretern der Fachgebiete Psychiatrie und Psychotherapie neueste Erkenntnisse für den klinischen Alltag aufbereitet dargestellt. Der erste Beitrag äußert sich grundsätzlich zum psychischen Kranksein. Schwerpunkte bilden weiterhin epidemiologische und klinische Fragestellungen der Schizophrenieforschung, ausgewählte Aspekte der Alkoholabhängigkeit, die Verbindung von Grundlagen und Klinik bei den neurodegenerativen Erkrankungen, interessante Kasuistiken aus dem klinischen Alltag, das Feld der Versorgungsforschung und die Laborarbeit. Ein Überblick über die deutschsprachigen psychiatrischen Lehr- und Lernbücher und ein kulturhistorisches Quantum runden den Inhalt ab. Das Buch wendet sich an Psychiater, Psychotherapeuten, Psychologen, Pädagogen und alle Interessierten, die sich im beruflichen Alltag oder anderwärtig mit Fragen und Problemen von Psychiatrie und Psychotherapie beschäftigen.

Keywords

Alkoholabhängigkeit Demenz Komorbidität Neuroleptika Psychiatrie Psychopathologie Psychotherapie Schizophrene Schizophrenie Sucht Syndrom Syndrome

Editors and affiliations

  • Konrad Peter
    • 1
  1. 1.Klinik für Psychiatrie und PsychotherapieHELIOS Klinikum ErfurtDeutschland

Bibliographic information