Advertisement

Gesprächsführung in technischen Berufen

  • Annette Verhein-Jarren
  • Bärbel Bohr
  • Beatrix Kossmann

Part of the Kommunikation und Medienmanagement book series (KM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 1-8
  3. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 9-34
  4. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 35-59
  5. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 61-84
  6. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 85-114
  7. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 115-143
  8. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 145-166
  9. Annette Verhein-Jarren, Bärbel Bohr, Beatrix Kossmann
    Pages 167-167
  10. Back Matter
    Pages 169-170

About this book

Introduction

Dieser praxisnahe Gesprächsleitfaden wurde speziell für technische Berufe entwickelt. Er zeichnet sich durch den Bezug zum industriellen Umfeld aus und bietet zahlreiche Beispiele für Gesprächsanlässe und typische Gesprächsthemen.
Praktische Hinweise zeigen, wie Gespräche konstruktiv genutzt werden können, um
- Fachwissen auszubauen und zu teilen,
- Ursachen von Missverständnissen zu erkennen, 
- Interessen überzeugend zu vertreten. 
Daneben bietet es die erforderlichen theoretischen Grundlagen.
Der Inhalt 
Kommunikation unter Fachleuten.- Sich verständigen.- Geht’s noch?  – Den Gesprächspartner wertschätzen.- Alles klar? – Informationen weitergeben, Informationen erfragen.- Dranbleiben! – Interessen überzeugend vertreten.- So nicht! – Mit Fehlern und Kritik umgehen.- Nun bleib doch mal sachlich! – Mit Denk- und Gefühlsverboten umgehen.
Die Zielgruppen
Das Buch eignet sich gleichermaßen für Studierende sowie für junge Fachkräfte aus Ingenieurwesen und Technik.
Die Autorinnen
Annette Verhein-Jarren, Prof. Dr., 10 Jahre Berufserfahrung in der PR. Professorin für Kommunikation an der Hochschule für Technik in Rapperswil, Partnerin im IKIK.
Bärbel Bohr, Dr. phil., 12 Jahre Berufserfahrung als Produktmanagerin in der Banken-Informatik. Lehrbeauftragte für Kommunikation an der Hochschule für Technik in Rapperswil und selbständig als Projektcoach.
Beatrix Kossmann, Dr. phil, Dipl-.Kffr., 9 Jahre Berufserfahrung im Management von IT- Startups. Dozentin für Kommunikation an der Hochschule Luzern Wirtschaft und Lehrbeauftragte für Kommunikation an der HSR Hochschule für Technik in Rapperswil.

Keywords

Aufgabenorientierte Kommunikation Fachkultur Gespräche in Werkstatt Gesprächsführung für Ingenieure Gesprächsführung in technischen Berufen Interdisziplinäre Kommunikation Kommunikation zwischen Experten Konfliktgespräche Labor und auf der Baustelle

Authors and affiliations

  • Annette Verhein-Jarren
    • 1
  • Bärbel Bohr
    • 2
  • Beatrix Kossmann
    • 3
  1. 1.Hochschule für Technik RapperswilSwitzerland
  2. 2.Hochschule für Technik Rapperswil RapperswilSwitzerland
  3. 3.Hochschule Luzern LuzernSwitzerland

Bibliographic information