Advertisement

Aktuelle Neurologie und Psychiatrie

Band 3

  • J. Finke
  • R. Tölle
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-XII
  2. Neurologie

  3. Psychiatrie

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. K. Kryspin-Exner
      Pages 185-192
    3. U. Spiegelberg, P. Dietsch
      Pages 193-202
    4. J. Angst
      Pages 203-210
    5. U. Gosau, G. A. E. Rudolf
      Pages 225-232
    6. G. A. E. Rudolf, B. Schilgen, R. Tölle
      Pages 233-239
    7. P. C. Kuiper, R. M. Silbermann
      Pages 241-250
    8. R. Tölle
      Pages 251-257
    9. H.-W. von Grünberg, H. Mester
      Pages 259-267
    10. Susanne Davies-Osterkamp
      Pages 269-277
    11. U. Indorf, Antje Indorf-Fischer
      Pages 285-291
  4. Back Matter
    Pages 307-314

About these proceedings

Introduction

In diesem Band sind einzelne aktuelle Themen aus der Neurologie und aus der Psy­ chiatrie zusammengestellt. Aktuell, meinen wir, sind Themen, die in letzter Zeit durch neue Erkenntnisse theoretisch und praktisch an Bedeutung gewonnen haben_ Um in Form wissenschaftlich fundierter, kurzer übersichten neues Fachwissen zu vermitteln, haben wir Autoren mit besonderer Erfahrung in einem bestimmten Ge­ biet der Neurologie und Psychiatrie einschließlich Psychotherapie um einen Bei­ trag gebeten. Ihnen danken wir für die bereitwillige Mitarbeit. Dieses Buch schließt an die zwei Bände des Almanach für Neurologie und Psychiatrie an, die W. Schulte 1960 und 1967 herausgegeben hat. Seinem Gedenken ist dieser Band gewidmet. Daß heute ein Neurologe und em Psychiater - beide waren Mitarbeiter von W. Schulte - gemeinsam den dritten Band edieren, entspricht der Entwicklung beider Fächer. Wenn wir neurologische und psychiatrische Themen in einem Band vor­ legen, so ist das nicht programmatisch zu verstehen, sondern pragmatisch: Das Buch wendet sich vor allem an Ärzte, die in der Neurologie und Psychiatrie ausgebildet werden oder tätig sind. Wer in der Weiterbildung steht oder in der nervenärztlichen Praxis arbeitet, wird an beiden Themenkreisen interessiert sein; dem Psychiater sollen die neurologischen Arbeiten, dem Neurologen die psychiatrischen Beiträge helfen, sich über wichtige neue Kenntnisse in der Nachbardisziplin zu infonnieren. Darüber hinaus soll das Buch Allgemeinärzten und Fachärzten anderer Richtung die Möglichkeit bieten, die Entwicklungen in der Neurologie und in der Psychiatrie zu verfolgen. Unseren Sekretärinnen, Frau Rosemarie Argembeaux / Stuttgart und Frau Christel Orlowski / Münster danken wir für ihre unennüdliche M,itarbeit.

Keywords

Diagnose Neurologie Psychiatrie Therapie Weiterbildung Ärzte

Editors and affiliations

  • J. Finke
    • 1
  • R. Tölle
    • 2
  1. 1.Neurologische Klinik des BürgerhospitalsStuttgart 1Deutschland
  2. 2.Psychiatrische und NervenklinikWestfälischen Wilhelms-UniverstätMünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-00937-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-08701-4
  • Online ISBN 978-3-662-00937-6
  • Buy this book on publisher's site