Raumklimatechnik

Band 1: Grundlagen

  • Authors
  • Hermann Rietschel
  • Horst Esdorn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Lothar Rouvel, Helmut Schaefer, Hans Jürgen Schultz
    Pages 1-23
  3. Heinz Fortak
    Pages 25-124
  4. P. O. Fanger
    Pages 125-176
  5. Manfred Heckl
    Pages 177-206
  6. H. Kaase
    Pages 207-221
  7. Werner Kast
    Pages 259-366
  8. Fritz Brandt
    Pages 367-409
  9. Erich Truckenbrodt
    Pages 411-551
  10. Hubertus Protz
    Pages 553-612
  11. Ludwig Höhenberger
    Pages 613-666
  12. Hans-Jürgen Warnecke
    Pages 667-688
  13. Hans H. Schicht
    Pages 689-717
  14. Back Matter
    Pages 719-730

About this book

Introduction

Das vollständig überarbeitete Gesamtwerk „Rietschel Raumklimatechnik" führt den erstmals 1893 erschienenen „Leitfaden zum Berechnen und Entwerfen von Lüftungs- und Heizungsanlagen" von Hermann Rietschel fort. Die Raumklimatechnik umfasst die Raumheiztechnik, die in Band 3 beschrieben wird, und die Raumluft- und Raumkühltechnik, die in Band 2 behandelt wird. Es liegen jetzt alle drei Bände des Gesamtwerkes vor.

Das Gesamtwerk in der 16. Auflage besteht aus folgenden Bänden: 

Band 1 „Grundlagen"
Band 2 „Raumluft- und Raumkühltechnik"
Band 3 „Raumheiztechnik"

Der vorliegende Band 1 beschäftigt sich mit den Grundlagen und umfasst folgende Themen: Energiewirtschaftliche Aspekte, Außenklima, Mensch und Raumklima, Technische Akustik, Lichttechnik, Thermodynamische Grundlagen der Kältetechnik, Wärme- und Stoffübertragung, Feuerungstechnik. Strömungstechnik, Regelungs- und Steuerungstechnik, Wasserchemie, Methoden der Wirtschaftlichkeitsrechnung, Luftreinigung.

Keywords

Heiztechnik Klimatechnik Lüftung und Gebäudetechnik Raumlufttechnik Wärmephysiologische Grundlagen hygienische Grundlagen Chemie Energie Energiewirtschaft Reinigung Strömung Wirtschaftlichkeit

Editors and affiliations

  • Horst Esdorn
    • 1
  1. 1.ehemaliger Direktor des Hermann-Rietschel-Instituts für Heizungs- und KlimatechnikTechnische Universität BerlinBerlin

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-68938-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-54466-1
  • Online ISBN 978-3-540-68938-6
  • About this book