Advertisement

Fremdenfeindlichkeit

Auf den Spuren extremer Emotionen

  • Authors
  • Klaus Wahl
  • Christiane Tramitz
  • Jörg Blumtritt

Part of the DJI — Reihe book series (DJI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 9-13
  3. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 15-119
  4. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 121-153
  5. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 155-162
  6. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 163-288
  7. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 289-302
  8. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 303-333
  9. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 335-354
  10. Klaus Wahl, Christiane Tramitz, Jörg Blumtritt
    Pages 355-364

About this book

Introduction

Das Buch bringt nicht nur eine fundierte Einführung in die verschiedenen Theorien und wissenschaftlich neue Einsichten über die Entstehung von Aggressivität und Ausländerhass. Die Ergebnisse können auch für die präventive Arbeit mit Familien, im Kindergarten, in Schule und Jugendhilfe genutzt werden.
Durch neuartige Methoden will das Buch der Entstehung von fremdenfeindlicher Gewalt auf die Spur kommen. Dazu werden Interaktionen von deutschen mit ausländischen Jugendlichen beobachtet, Affekte und Emotionen gegenüber Fremden gemessen und ausführliche biografische Interviews geführt. Daneben kann auf Ergebnisse einer Längsschnittstudie zurück gegriffen werden, die zeigen, welche emotionalen und sozialen Auffälligkeiten im Kindergarten späterer Fremdenfeindlichkeit vorausgehen.

Keywords

Beruf Einkommen Emotion Ethnizität Familie Fremdenfeindlichkeit Gewalt Interaktion Jugendhilfe Jugendliche Kinder Macht Meinungsforschung Methoden fremdenfeindlich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94938-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3137-2
  • Online ISBN 978-3-322-94938-7
  • Buy this book on publisher's site