Advertisement

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik

, Volume 54, Issue 5, pp 769–780 | Cite as

Augmented Documentation – Technische Innovation in den Praxisalltag implementieren

  • Christopher RechtienEmail author
  • Beke Redlich
Schwerpunkt
  • 471 Downloads

Zusammenfassung

Augmented Documentation (AD) bedeutet im Kontext dieses Beitrags die Anwendung von Augmented Reality (AR) im Bereich der Technischen Dokumentation (TD). TD ist ein spezieller Bereich der Informationsaufbereitung und -begleitung im Business-to-Business Produktmanagement. Die aktuellen Herausforderungen im Rahmen der Digitalisierung und ein zunehmender Innovationsdruck der TD, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu erweitern, fördern die Auseinandersetzung mit zeitgemäßen Technologien wie AR. In diesem Beitrag wird die spezielle Anwendung der AR-Technologie auf den Bereich der TD erläutert und diskutiert. Weiterhin wird ein dezidiertes Innovationsprojekt bezüglich der Implementierung von AD vorgestellt, das anhand von Action Design Research durchgeführt und in dem die darauf aufbauenden Erkenntnisse implementiert wurden. Das AD-Innovationsprojekt ist ein exemplarisches Vorgehen, das wertvolle Erkenntnisse für Wissenschaft und Praxis liefert, die am Ende dieses Beitrags erläutert werden.

Schlüsselwörter

Augmented Reality Technische Dokumentation Informationsmanagement B2B 

Augmented Documentation – Implement Technical Innovation in the Production Process

Abstract

Augmented Documentation (AD) means the application of Augmented Reality (AR) in the field of technical documentation (TD). TD is a special area of information processing and support for business-to-business product management. The current challenges in the context of digitization and the increasing pressure to innovate the TD to develop and expand new business models promote the exploration of state-of-the-art technologies such as AR. In this article, the specific application of AR technology to the field of TD is explained and discussed. Furthermore, a dedicated innovation project concerning the implementation of AD is presented, which has been implemented using Action Design Research and in which the findings based on this have been implemented. The AD innovation project is an exemplary approach that provides valuable insights for science and practice, which are explained at the end of this paper.

Keywords

Augmented Reality Technical Documentation Information management B2B 

Literatur

  1. Azuma RT (1997) A survey of augmented reality. MIT Press, CambridgeGoogle Scholar
  2. Gorecky D, Schmitt M, Loskyll DM (2017) Mensch-Maschine-Interaktion im Industrie 4.0-Zeitalter. In: Vogel-Heuser BB (Hrsg) Handbuch Industrie 4.0, Bd. 4. Springer, Berlin Heidelberg, S 219–236Google Scholar
  3. Heng S (2015) Augmented Reality: Bei Spezialanwendungen sollte Deutsch-land von dynamischem Zukunftsmarkt profitieren können. Deutsche Bank Research.Google Scholar
  4. Jost J, Kirks T, Mättig B, Sinsel A, Trapp TU (2017) Der Mensch in der Industrie – Innovative Unterstützung durch Augmented Reality. In: Vogel-Heuser BB (Hrsg) Handbuch Industrie 4.0, Bd. 1. Springer, Berlin Heidelberg, S 153–174Google Scholar
  5. Kothes! Technische Kommunikation GmbH & Co. KG. (2017) Kothes! Das ist Technische Dokumentation. http://www.kothes.de/infopool/das-ist-technische-dokumentation.html. Zugegriffen: 31.07.2017Google Scholar
  6. Paul H (2017) Maschinenbau geht den Weg der Digitalisierung erfolgreich voran. https://www.vdma.org:443/v2viewer/-/v2article/render/16795158. Zugegriffen: 31.07.2017Google Scholar
  7. Reimann (2014) Apps mobilisieren Maschinenbau. VDMA NachrGoogle Scholar
  8. Sein MK, Henfridsson O, Purao S, Rossi M, Lindgren R (2011) Action design research. MISQ 35(1):37–56CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Kothes! Technische Kommunikation GmbH & Co. KGBremenDeutschland

Personalised recommendations