, Volume 251, Issue 2, pp 155-164

The regulation of sebum excretion in man

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Summary

The refatting curve of 21 test persons shows that the sebum excretion is highest during the first hour and decreases continously with every following refatting interval. Refatting after regular defatting every hour reveals a constant excretion rate over 7 hrs. Thus the conclusion can be drawn that sebum excretion is regulated by the excreted sebum itself.

Prints of the forehead on slides show that the sebum is excreted in the form of droplets. Sebum is an oily liquid. The water content of sebum is so low that the assumption of spontaneous formed water-sebum emulsions is not justified.

One of the physical properties of sebum, the viscosity or the surface tension, might regulate its excretion. We determined the pressure, needed to overcome the viscosity and surface tension in the sebaceous gland. The results indicate that the surface tension regulates sebum excretion.

Zusammenfassung

Die Rückfettungskurve von 21 Versuchspersonen zeigt, daß die Talgausscheidung in der ersten Stunde am größten ist und mit jedem weiteren Rückfettungsintervall abnimmt. Die Rückfettung nach stündlicher Entfettung ergibt dagegen eine konstante Ausscheidungsrate über 7 Std. Daraus kann geschlossen werden, daß die Talgausscheidung durch den ausgeschiedenen Talg reguliert wird.

Abdrücke der Stirn mit Glasplättchen zeigen, daß der Talg in Form von Tröpfchen ausgeschieden wird. Talg ist eine ölige Flüssigkeit, dessen Wassergehalt so gering ist, daß die Annahme einer spontanen Emulsionsbildung mit Schweiß nicht gerechtfertigt ist.

Eine der beiden physikalischen Eigenschaften des Talges, nämlich die Viscosität oder die Oberflächenspannung, sollte die Ausscheidung regulieren. Wir haben den Druck gemessen, der notwendig ist, die Viscosität und die Oberflächenspannung in der Talgdrüse zu überwinden. Die Resultate zeigen, daß die Oberflächenspannung die Talgausscheidung reguliert.