Behensäure

Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Behensäure

Synonym(e)

Docosansäure

Englischer Begriff

behenic acid; docosanoic acid

Definition

Gesättigte, ultralangkettige Fettsäure (C22:0). Hauptbestandteil von Ben-Öl, das aus den Samen des Ben-Ölbaumes (Moringa oleifera) gewonnen wird.

Beschreibung

Behensäure ist für die Diagnose einer angeborenen peroxisomalen Fettsäureoxidationsstörung von besonderer Wichtigkeit.

Literatur

  1. Wanders RJA, Duran M (2008) Very-long-chain fatty acids and phytanic acid. In: Blau N, Duran M, Gibson KM (Hrsg) Laboratory guide to the methods in biochemical genetics. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, S 221–231CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.IngelheimDeutschland

Personalised recommendations