Ordinalskala

Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Ordinalskala

Englischer Begriff

ordinal quantity-value scale; ordinal value scale

Definition

Größenwertskala für Ordinalgrößen (Brinkmann 2012). Für Anmerkungen s. Literatur.

Anmerkung: Nach dem Verständnis im deutschen Sprachraum beschränkt sich der Begriff „Größe“ auf verhältnis- und intervallskalierte Merkmale, sodass es keine Ordinalgrößen, sondern nur Ordinalmerkmale gibt (s. DIN 13.13).

Literatur

  1. Brinkmann B (2012) Internationales Wörterbuch der Metrologie (VIM) Deutsch-englische Fassung. ISO/IEC-Leitfaden 99:2007, 4. Aufl. Beuth-Verlag, BerlinGoogle Scholar

Copyright information

© © Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Landeskriminalamt NiedersachsenDezernat 53 „Chemie“HannoverDeutschland
  2. 2.HannoverDeutschland

Personalised recommendations