Module

Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Module

Englischer Begriff

modules

Definition

Elemente des Labor-EDV-Systems für verschiedene Laborbereiche.

Beschreibung

Klassische Softwaremodule der Labor-EDV sind aufgrund der spezifischen unterschiedlichen Anforderungen an Datenhaltung und Bedienung Programme für die Blutbank/das Spendewesen (Langzeitarchiv, Antikörperkartei, Rückverfolgung vom Präparat, Empfänger oder Spender ausgehend, Konservenbestand), Mikrobiologie (Materialien, Erstanlagelogik, Bearbeitungshistorie, Antibiogramme), Klinische Chemie (im weitesten Sinne das klassische klinisch-chemische Laboratorium nebst hämatologischen, hämostaseologischen und serologischen Parametern).

Auch bei Nutzung mehrerer Programmodule in einem Laboratorium ist zu fordern, dass alle Module auf denselben Patientendatenbestand zugreifen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für LaboratoriumsmedizinKlinikum Frankfurt HöchstFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations