Advertisement

(221) Eos

Reference work entry

Discovered 1882 Jan. 18 by J. Palisa at Vienna.

Named for the Greek goddess of the dawn (also Aurora, see planet  (94)). (H 27; A. Schnell)

Named (BAJ Circ., No. 220 (1884)) by Staatsrath A. von Braun in Vienna. The Vienna Astronomischer Kalender für 1885, p. 88 stated the reason for this choice: “... eine sehr sinnige Anspielung, um der Hoffnung Ausdruck zu geben, dass mit der Vollendung der neuen Sternwarte die Morgenröte einer besseren Zeit für die Astronomie in Österreich angebrochen sei.”

Copyright information

© Springer-Verlag 2003

Personalised recommendations