Advertisement

Clearance, totale

  • C. VidalEmail author
  • W. -R. Külpmann
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Clearance, totale

Englischer Begriff

systemic clearance

Definition

Die totale Clearance gibt an, wieviel mL Plasma/min von einem Stoff befreit wird.

Beschreibung

Die totale Clearance unterscheidet nicht, auf welche Weise der Stoff aus dem Plasma entfernt wird, d. h. ob es sich um eine renale und/oder hepatische Clearance handelt. Die totale Clearance CLtot kann wie folgt berechnet werden:
$$ {\mathrm{CL}}_{\mathrm{t}\mathrm{ot}}=\ln 2\times \frac{\mathrm{V}}{{\mathrm{t}}_{\frac{1}{2}}} $$

t½: Halbwertszeit im Plasma (min)

V: Verteilungsvolumen (mL)

Literatur

  1. Gladtke E, von Hattingberg HM (1973) Pharmakokinetik. Springer, Berlin/Heidelberg/New YorkGoogle Scholar

Copyright information

© © Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Landeskriminalamt NiedersachsenDezernat 53 „Chemie“HannoverDeutschland
  2. 2.HannoverDeutschland

Personalised recommendations