Advertisement

Liquor-Agarosegelelektrophorese

  • T. O. Kleine
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Liquor-Agarosegelelektrophorese

Englischer Begriff

agarose gel electrophoresis in cerebrospinal fluid (CSF): CSF protein electrophoresis in agarose gel

Definition

Elektrophoretische Auftrennung von CSF-Proteinen, z. B. von γ-Globulin, in konzentrierten CSF-Proben im Vergleich zu verdünnten Serumproben, z. B. zur nichtspezifischen Abschätzung einer intrathekalen Immunglobulinproduktion; Basisverfahren für Agarose-IEF mit spezifischer Detektion.

Untersuchungsmaterial

CSF- und Serumproben in sterilen Plastikröhrchen mit Verschluss.

Lagerung: 7 Tage bei Raumtemperatur, 14 Tage im Kühlschrank, 3,5 Monate bei −20 °C mit 3 Einfrieren-Tauen-Zyklen.

Praktikabilität – Automatisierung – Kosten

Einfache Durchführung, zusätzliche Kosten für CSF-Konzentrierung.

Bewertung – Methodenhierarchie (allg.)

Unempfindliches Routineverfahren mit geringerem methodischen Aufwand als Isoelektrische Fokussierung.

Literatur

  1. Fortini AS, Sanders EL, Weinshenker BG et al (2003) Cerebrospinal fluid oligoclonal bands in the diagnosis of multiple sclerosis. Am J Clin Pathol 120:672–675CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Laboratoriumsmedizin und Pathobiochemie, Molekulare Diagnostik Standort Marburg Referenzlabor für LiquordiagnostikUKGM Universitätsklinikum Gießen und MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations