Living Reference Work Entry

Handbuch der Geodäsie

Part of the series Springer Reference Naturwissenschaften pp 1-39

Date: View Latest Version

Räumliche Analyse durch kombinatorische Optimierung

  • Jan-Henrik HaunertAffiliated withInstitut für Geoinformatik und Fernerkundung (IGF), Universität Osnabrück Email author 
  • , Alexander WolffAffiliated withLehrstuhl für Informatik I, Universität Würzburg

Zusammenfassung

In diesem Beitrag geht es uns darum, an einigen wenigen Beispielen aus der räumlichen Analyse grundlegende Entwurfstechniken für Algorithmen und Werkzeuge der kombinatorischen Optimierung zu illustrieren. AuSSerdem wollen wir ein Minimum an theoretischem Unterbau vermitteln. Damit hoffen wir, dass es dem Leser, der Leserin gelingt, räumliche Probleme mit Methoden der Informatik bewusst und damit erfolgreich zu lösen. Wir halten es für besonders wichtig, dass man neue Probleme sorgfältig mathematisch modelliert und mittels exakter Algorithmen das eigene Modell wenigstens auf kleinen Instanzen überprüft, bevor man sich schnellen Heuristiken zuwendet, um groSSe Instanzen zu lösen.

Schlüsselwörter

Kombinatorische Optimierung Räumliche Analyse Effiziente Algorithmen Mathematische Programmierung Dynamische Programmierung Teile und Herrsche Approximationsalgorithmen Greedy-Algorithmen Heuristiken