Advertisement

Einsatzmöglichkeiten von Drohnen zur Inventur in der Logistik 4.0

  • Martin Fiedler
  • Benjamin FedermannEmail author
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Technik book series (SRT)

Zusammenfassung

Industrieunternehmen, Groß- und Versandhändler und Logistikdienstleister bewegen jeden Tag viele tausend Paletten und Ladungsträger voller Waren. Dabei ist es wichtig, den Überblick zu behalten und den Standort jedes Objekts zu kennen. Die Bestandsinformationen werden in Warehouse Management Systemen (WMS) und Enterprise Ressource Planning (ERP) Systemen geführt, bilden jedoch häufig nicht die Realität ab, da die Vielzahl manueller Prozesse in der Logistik vielfältige Fehlerquellen bereithält, die die Datenlage in ebenjenen Systemen negativ beeinflussen kann.

Sind Menschen an Lagerprozessen beteiligt, steigt die ohnehin hohe Anzahl an Fehlern unter Zeitdruck deutlich an. Die resultierenden Abweichungen zwischen Soll- und Ist-Beständen lassen sich nur durch eine kontinuierliche Überprüfung der eingelagerten Bestände aufspüren. Dies gilt gleichermaßen für die Lagerung im Innenbereich in Palettenregalen, wie auch die Lagerung in Bodenblocklagern im Innen- und Außenbereich. Der Einsatz von Unmanned Aircraft Systems (UAS) bzw. Drohnen ermöglicht es, logistische Daten zu erfassen, die für Menschen nur unter hohem Aufwand zugänglich sind.

Schlüsselwörter

Drohne Unmanned Aircraft System (UAS) Inventur Bestandserfassung Intralogistik Lager Leergutzählung AutoID 

Literatur

  1. Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (2019) Klare Regeln für Betrieb von Drohnen. Resource Document. https://www.bmvi.de/drohnen. Zugegriffen am 31.05.2019
  2. Drone Industry Insights (2019) Drone applications report. HamburgGoogle Scholar
  3. Europäische Kommision (2019) Commission delegated regulation (EU) 2019/945 of 12 March 2019 on unmanned aircraft systems and on third-country operators of unmanned aircraft systems. https://eur-lex.europa.eu/eli/reg_del/2019/945/oj. Zugegriffen am 02.07.2019
  4. Europäische Kommission (2019) Commission implementing regulation (EU) 2019/947 of 24 May 2019 on the rules and procedures for the operation of unmanned aircraft (Text with EEA relevance.). https://eur-lex.europa.eu/eli/reg_impl/2019/947/oj. Zugegriffen am 02.07.2019
  5. Gartner (2019) Gartner top 8 supply chain technology trends for 2019. https://www.gartner.com/smarterwithgartner/gartner-top-8-supply-chain-technology-trends-for-2019/. Zugegriffen am 02.07.2019
  6. Machill H, Freund M (2015) Indoor- und Outdoor-Inspektionsaufgaben aus der Luft im Rahmen von Industrie 4.0. In: Vogel-Heuser B, Bauernhansl T, ten Hompel M (Hrsg) Handbuch Industrie 4.0. Springer NachschlageWissen. Springer Vieweg, Berlin/HeidelbergGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.doks. innovation GmbHKasselDeutschland

Section editors and affiliations

  • Michael ten Hompel
    • 1
  • Felix Feldmann
    • 2
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IMLDortmundDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen FLWTU DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations