Advertisement

Land Brandenburg

  • Jochen FranzkeEmail author
Living reference work entry

Zusammenfassung

Das über 860 Jahre alte deutsche Land BB liegt im Nordosten Ds zwischen Elbe und Oder. Es umschließt die Bundeshauptstadt BE, die als Einheitsgemeinde zugleich ein eigenes Land bildet. Potsdam als Landeshauptstadt ist mit 176.000 E. die größte Stadt in BB. Mit 29.482 qkm (8,3 % von D) zählt die Mark zu den flächenreichsten Bundesländern.

Literatur

  1. Beck, Friedrich, und Eckart Henning, Hrsg. 2002. Brandenburgisches Biographisches Lexikon. Berlin: Verlag für Berlin-Brandenburg.Google Scholar
  2. Brandenburgische Landeszentrale für Politische Bildung, Hrsg. 2015. Das Brandenbuch. Ein Land in Stichworten. Potsdam.Google Scholar
  3. Brunneck, Alexander von, und Franz-Joseph Peine, Hrsg. 2005. Staat- und Verwaltungsrecht für Brandenburg. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  4. Büchner, Christiane, und Jochen Franzke. 2009. Das Land Brandenburg. Eine politische Landeskunde, 5., überarb. Aufl. Potsdam.Google Scholar
  5. Lempp, Jacob, Hrsg. 2008. Parteien in Brandenburg.Google Scholar
  6. Lorenz, Astrid, Andreas Anter, und Werner Reutter. 2016. Politik und Regieren in Brandenburg. Wiesbaden: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  7. Präsident Landtag Brandenburg, Hrsg. 2018. Landtag Brandenburg, Namen – Daten – Fakten, 6. Wahlperiode 2014–2019, Potsdam.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations