Advertisement

Nachhaltige Verwaltung

  • Harald HeinrichsEmail author
  • Ferdinand Schuster
Living reference work entry

Latest version View entry history

Part of the Springer Reference Sozialwissenschaften book series (SRS)

Zusammenfassung

Basierend auf den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und den Nachhaltigkeitsstrategien der EU und Deutschlands ist ein nachhaltigkeitspolitischer Rahmen für die öffentliche Verwaltung entstanden. Hierbei besteht Anpassungsbedarf in den Verwaltungen, der von Verwaltungsreformen bisher nur unzureichend adressiert wird. Im Beitrag werden konzeptionell und anhand von ausgewählten Handlungsfeldern Entwicklungsschritte hin zur nachhaltigen Verwaltung diskutiert.

Schlüsselwörter

Nachhaltige Entwicklung Verwaltung Nachhaltiger Haushalt Nachhaltige Beschaffung Nachhaltigkeitspolitik 

Literatur

  1. Beck, Stefanie, und Ferdinand Schuster. 2013. Kommunale Beschaffung im Umbruch. Große deutsche Kommunen auf dem Weg zu einem nachhaltigen Einkauf. Berlin: Institut für den öffentlichen Sektor e. V.Google Scholar
  2. Beck, Stefanie, Harald Heinrichs, und Daniela Horn. 2012. Kommunale Nachhaltigkeitssteuerung. Umsetzungsstand bei großen Städten und Landkreisen. Berlin: Institut für den öffentlichen Sektor e.V.Google Scholar
  3. Bertelsmann Stiftung, Hrsg. 2014. Nachhaltigkeitsstrategien erfolgreich entwickeln. Strategien für eine nachhaltige Zukunft in Deutschland, Europa und der Welt. Gütersloh: Bertelsmann-Stiftung.Google Scholar
  4. Bertelsmann Stiftung. 2017. Monitor Nachhaltige Kommune. Gütersloh: Bertelsman-Stiftung.Google Scholar
  5. Bogaschewsky, Ronald, et al. 2017. Beschaffung biobasierter Produkte. Studienergebnisse. Auswertung öffentliche Auftraggeber. https://www.vubn.de/userfiles/docs/Studie_bbP_oeA.pdf. Zugegriffen am 21.05.2018.
  6. Derlien, Hans-Ulrich, et al. 2011. Bürokratietheorie. Einführung in eine Theorie der Verwaltung. Wiesbaden: VS.Google Scholar
  7. Die Bundesregierung. 2017. Nachhaltigkeit konkret im Verwaltungshandeln umsetzen – Maßnahmenprogramm Nachhaltigkeit. Berlin.Google Scholar
  8. Heinrichs, Harald. 2017. Der gestaltende Staat im Kontext gesellschaftlichen Wandels: Herausforderungen und Gestaltungsansätze für Nachhaltigkeitsstrategien und -politiken. UBA-Texte; Nr. 107/2017. Dessau: Umweltbundesamt.Google Scholar
  9. Heinrichs, Harald, und Norman Laws. 2012. Mehr Macht für eine nachhaltige Zukunft: Politikbarometer zur Nachhaltigkeit in Deutschland. Berlin: WWF.Google Scholar
  10. Heinrichs, Harald, und Norman Laws. 2015. Nachhaltigkeitsstrategien erfolgreich entwickeln. Grundlagen – Analyse – Gestaltungsoptionen. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung.Google Scholar
  11. Heinrichs, Harald, und Ferdinand Schuster. 2017. Still some way to go: Institutionalisation of sustainability in German local governments. Local Environment 22(5): 536–552.CrossRefGoogle Scholar
  12. Hepperle, Florian. 2016. Nachhaltigkeit in der öffentlichen Beschaffung. Eine empirische Studie auf kommunaler Ebene in Baden-Württemberg. Wiesbaden: Springer Gabler.Google Scholar
  13. Klug, Gabriele C., et al. 2017. Nachhaltige Finanzplanung im Konzern Stadt Köln: Handlungsfähig bleiben, Infrastruktur stärken, Tragfähigkeit erreichen. Der Gemeindehaushalt 5:97–104.Google Scholar
  14. Kopfmüller, Jürgen, et al. 2001. Nachhaltige Entwicklung integrativ betrachtet. Konstitutive Elemente, Regeln, Indikatoren. Berlin: Ed. Sigma.Google Scholar
  15. Lafferty, William L. 2006. Governance for sustainable development. Northhampton: Edward Elgar Publishing.Google Scholar
  16. Rat für Nachhaltige Entwicklung, Hrsg. 2011. Städte für ein nachhaltiges Deutschland. Gemeinsam mit Bund und Ländern für eine zukunftsfähige Entwicklung. Texte Nr. 36. Juni. Rat für Nachhaltige Entwicklung.Google Scholar
  17. Sachs, Jeffrey D. 2015. The age of sustainable development. New York: Columbia University Press.CrossRefGoogle Scholar
  18. Sack, Detlef, et al. 2016. Öffentliche Auftragsvergabe in Deutschland. Sozial und nachhaltig? Baden-Baden: Nomos (Edition Sigma).CrossRefGoogle Scholar
  19. Schuster, Ferdinand, et al. 2015. Nachhaltigkeit und doppisches Haushaltswesen – Theoretischer Ansatz und praktische Umsetzung. Der Gemeindehaushalt 7:152–157.Google Scholar
  20. Seibel, Wolfgang. 2016. Verwaltung verstehen. Eine theoriegeschichtliche Einführung. Berlin: Suhrkamp.Google Scholar
  21. Steurer, Reinhard, und Rita Trattnigg, Hrsg. 2010. Nachhaltigkeit regieren. Eine Bilanz zu Governance-Prinzipien und -Praktiken. München: Oekom.Google Scholar
  22. United Nations. 2015. Transforming our world: The 2030 agenda for sustainable development. New York.Google Scholar
  23. Weber, Max. 1976. Wirtschaft und Gesellschaft. Tübingen: Mohr.Google Scholar
  24. World Economic Forum. 2018. The global risk report. Geneva.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für öffentliche NachhaltigkeitssteuerungLeuphana Universität LüneburgLüneburgDeutschland
  2. 2.Institut für den öffentlichen Sektor e.V.BerlinDeutschland

Personalised recommendations