Advertisement

Koloskopie

  • Gunther WeitzEmail author
Living reference work entry

Latest version View entry history

Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Die Koloskopie dient zur Abklärung und teilweise auch zur Therapie von Erkrankungen des Kolons, des Rektums und des terminalen Ileums. Sie wird mit einem flexiblen Gerät über den Anus durchgeführt und ist besonders geschulten Spezialisten vorbehalten. Die Gerätetechnik des Koloskops entspricht im Wesentlichen der des Gastroskops. Für diesbezügliche Details wird auf das Kap. Gastroskopie verwiesen. Im Unterschied zum Gastroskop ist das Koloskop länger und dicker. Neuere Geräte verfügen über eine Versteifungsfunktion (Abschn. 4).

Supplementary material

Video 1

Vorbereitung und Durchführung einer Koloskopie

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Medizinische Klinik I, Gastroenterologie, Universitätsklinikum Schleswig-HolsteinLübeckDeutschland

Personalised recommendations