Skip to main content
  • Living reference work
  • © 2020

Handbuch Schlüsselkonzepte im Coaching

  • Verfasst von national und international anerkannten Expert/innen

  • Umfassendes Grundwissen zum Thema Coaching in einem Buch: wissenschaftlich fundiertes Fachwissen und Methoden aus der Psychologie, Soziologie, Betriebswirtschafts- und Organisationslehre, Pädagogik, Kommunikationswissenschaften und praktische Beispiele

  • Erstes Werk, das für das Coaching erforderliches, grundlegendes internationales Fachwissen für Coaches und die Coachingausbildung bietet

  • Schlüsselkonzepte im Coaching werden praxisrelevant und prägnant erklärt

Part of the book series: Springer Reference Psychologie (SRP)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (70 entries)

  1. (Wie) Können Coaching-Praktiker*innen von Wissenschaft lernen?

    • Wolfgang Scholl, Siegfried Greif, Heidi Möller
  2. Achtsamkeit und Coaching

    • Christine Bosch, Alexandra Michel
  3. Affekte und Handlungsregulation beim Coaching

    • Anna Maria Engel, Julius Kuhl
  4. Burnout: Merkmale und Prävention im Coaching

    • Siegfried Greif, Martina Bertino
  5. Change-Prozesse als Anwendungsfeld im Coaching

    • Katrin Bickerich, Alexandra Michel
  6. Coaching-Beziehung

    • Sonja M. Mannhardt, Erik De Haan
  7. Coachingdefinitionen und -konzepte

    • Siegfried Greif, Heidi Möller, Wolfgang Scholl
  8. Culturality in Coaching

    • Sunny Stout-Rostron
  9. Diagnostik im Coaching

    • Heidi Möller, Silja Kotte
  10. Emotionsregulation und Coaching

    • Christian Sell, Heidi Möller, Cord Benecke
  11. Entscheiden als Fokus im Business Coaching

    • Cornelia Strobel, Dirk Bayas-Linke, Othmar Sutrich
  12. Erfolgsfaktoren im Coachingprozess

    • Peter Behrendt, Siegfried Greif
  13. Ethik und ethische Kompetenz im Coaching

    • Christoph Schmidt-Lellek

About this book

Coaching ist eine erfahrungs- und wissensbasierte Dienstleistung. In Coachinggesprächen können von den Klient(inn)en Themen aus vielen Arbeits- und Lebensbereichen angesprochen  werden. Professionelle Coaches brauchen nicht nur methodisches Wissen, praktische Erfahrungen und Branchenwissen. Sie benötigen immer auch ein breites, wissenschaftlich fundiertes Fachwissen aus der Psychologie, Weiterbildung, Soziologie, Betriebswirtschafts- und Organisationslehre. Ihre Klient(inn)en erwarten, dass sie ihr Wissen fachlich auf dem Laufenden halten. Eine Durchsicht populärer Bücher über Coaching sowie der Internetpräsentationen der Coachingausbildungen in Deutschland, den USA und England zeigt, dass wissenschaftlich fundierte Schlüsselkonzepte bisher in diesem Feld wenig bekannt und nur sehr selten als Grundlage verwendet werden. Genau hier setzt das Handbuch an. Es liefert ein Nachschlagewerkt zu den grundlegenden interdisziplinären Fachbegriffen oder Schlüsselkonzepten. Ungefähr 70 bis 80 Konzepte werden durch ausgewiesene nationale und internationale Fachleute, spezialisierte Wissenschaftler(inn)en und Coaches oder Ausbilder, kurz und praxisnah mit ihren Bezügen zum Coaching erklärt.

Keywords

  • Coaching, Schlüsselkonzepte, Modelle
  • Klinische Psychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Reflexionen, soziales Verhalten, Stärken
  • Selbststeuerung, Lernen, professionelles Coaching
  • Soziologie, Betriebswirtschaft im Coaching

Editors and Affiliations

  • Institut für Psychologie, Universität Osnabrück, Osnabrück, Germany

    Siegfried Greif

  • Institut für Psychologie, Universität Kassel, Kassel, Germany

    Heidi Möller

  • Sozial- und Organisationspsychologie, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, Germany

    Wolfgang Scholl

About the editors

Prof. Dr. Siegfried Greif ist Geschäftsführer für die Bereiche Coaching und Change Management des Instituts für wirtschaftspsychologische Forschung und Beratung (IwFB GmbH), Osnabrück.

Bibliographic Information

  • Book Title: Handbuch Schlüsselkonzepte im Coaching

  • Editors: Siegfried Greif, Heidi Möller, Wolfgang Scholl

  • Series Title: Springer Reference Psychologie

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-45119-9

  • Publisher: Springer Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: Springer Referenz Psychologie

  • Series ISSN: 2569-8583

  • Series E-ISSN: 2569-8591

  • Topics: Consulting, Work and Organizational Psychology