Table of contents

About this book

Introduction

Das Handbuch Medienökonomie hat den Anspruch das Themenfeld Medienökonomie vor dem Hintergrund der digitalen Medienproduktion und daraus resultierender Veränderungen aus unterschiedlichen disziplinären Zugängen in seiner Gesamtheit abzubilden.

Editors and affiliations

  • Jan Krone
    • 1
  • Tassilo Pellegrini
    • 2
  1. 1.FH St. Pölten Institut für MedienwirtschaftSt. PöltenAustria
  2. 2.Inst. f. MedienwirtschaftFachhochschule St. PöltenSt. PöltenAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-09632-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Online ISBN 978-3-658-09632-8