Advertisement

Handbuch Mitarbeiterkommunikation

Interne Kommunikation in Unternehmen

  • Sabine Einwiller
  • Sonja A. Sackmann
  • Ansgar Zerfaß
Living reference work

Table of contents

About this book

Introduction

Das Handbuch Mitarbeiterkommunikation ist Teil der Springer-Reference Reihe zur Unternehmenskommunikation mit den Bänden Unternehmenskommunikation (Hrsg. Zerfaß, Röttger, Piwinger), Mitarbeiterkommunikation (Hrsg. Einwiller, Sackmann, Zerfaß), Finanzkommunikation (Hrsg. Hoffmann, N.N., Zerfaß) und Public Affairs & Stakeholderkommunikation (Röttger, Donges, Zerfaß). Zielgruppen der Reihe sind Wissenschaftler, Anwender und Praktiker mit unterschiedlichem Wissensstand, Studierte aus angrenzenden Fachgebieten sowie Nachwuchswissenschaftler. Hierbei richtet sich das Handbuch Mitarbeiterkommunikation an Zielgruppen aus den Fachbereichen Kommunikationswissenschaft (insb. Public Relations, Organisationskommunikation), Betriebswirtschaftslehre (insb. Organisation, Führung, Personal) und Psychologie (insb. Wirtschaftspsychologie, Arbeits- & Organisationspsychologie). Das Handbuch Mitarbeiterkommunikation fokussiert Themen der unternehmensinternen Kommunikation auf verschiedenen Ebenen: a) Interne Unternehmenskommunikation zwischen Unternehmensmanagement und Mitarbeitenden sowie Führungskräften, b) Teamkommunikation, c) Führungskommunikation und d) informelle Mitarbeiterkommunikation. Daneben werden Themen der externen Arbeitgeberkommunikation adressiert, d.h. Schnittstellen zwischen interner Unternehmenskommunikation, Internal Branding, Employer Branding und Personalkommunikation. 

Keywords

Mitarbeiterkommunikation - Buch Unternehmenskommunikation - Buch Organisaionskommunikationsforschung PR-Forschung Kommunikationsmanagement, intern Führungskräftekommunikation Teamkommunikation informelle Mitarbeiterkommunikation Arbeitgeberkommunikation Internal Branding Employer Branding Personalkommunikation

Editors and affiliations

  • Sabine Einwiller
    • 1
  • Sonja A. Sackmann
    • 2
  • Ansgar Zerfaß
    • 3
  1. 1.Institut für Publizistik- und KommunikationswissenschaftUniversität WienWienAustria
  2. 2.Professur für Arbeits- und OrganisationspsychologieUniversität der Bundeswehr MünchenNeubibergGermany
  3. 3.Institut für Kommunikations- und MedienwissenschaftUniversität LeipzigLeipzigGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-23390-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Online ISBN 978-3-658-23390-7