Advertisement

Table of contents

  1. Britta Matthes, Basha Vicari
  2. Matthias Rohs, Sabine Seufert
  3. Karin Rebmann, Tobias Schlömer
  4. Dieter Euler, Karl Wilbers
  5. Peter F. E. Sloane
  6. Hans-Joachim Müller, Joachim Münch, Christiane Reuter, Philipp Ulmer
  7. Peter Dehnbostel
  8. Henning Pätzold, Florian Brendebach
  9. Volkmar Herkner, Jörg-Peter Pahl
  10. Sandra Bohlinger, Christian Müller
  11. Frank Achtenhagen, Susanne Weber
  12. Rolf Arnold, Christiane Stroh
  13. Bernhard Schmidt-Hertha

About this book

Introduction

Das aktualisierte Handbuch der Berufsbildung gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Erkenntnisstand in der Berufsbildung. Expertinnen und Experten der beruflichen Aus- und Weiterbildung  stellen dabei die Entwicklung und Struktur, die Zielgruppen, Didaktik, Professionalisierung, Rahmenbedingungen und Forschungsansätze in diesem pädagogischen Handlungsfeld dar. Das Handbuch Berufsbildung bietet somit eine grundlegende Orientierung für Studierende und Interessierte sowie die Möglichkeit zur Vertiefung für erfahrene Expertinnen und Experten im Feld der beruflichen Bildung.


Keywords

Arbeit und Technik Arbeitsmarkt Berufsschule Didaktik Erwachsenenbildung Kompetenzen Personal- und Orgnisationsentwicklung Qualitätssicherung Rahmenbedingungen Weiterbildung, berufliche eLearning

Editors and affiliations

  • Rolf Arnold
    • 1
  • Antonius Lipsmeier
    • 2
  • Matthias Rohs
    • 3
  1. 1.Inst. f. PädagogikUniv. KaiserslauternKaiserslauternGermany
  2. 2.KIT KarlsruheKarlsruheGermany
  3. 3.Fachbereich SozialwissenschaftenTechnische Universität KaiserslauternKaiserslauternGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-19372-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Online ISBN 978-3-658-19372-0
  • Series Print ISSN 2569-8710
  • Series Online ISSN 2569-8729