Skip to main content

WACHSAME SELBST- UND FREMDBEOBACHTUNG IM RAHMEN VON SÜNDENERKENNTNIS, REUE UND BEICHTE

EINE EINLEITUNG

  • Chapter
Sündenerkenntnis, Reue und Beichte

Part of the book series: Sonderhefte der Zeitschrift für deutsche Philologie ((ZfdPhSH,volume 141))

  • 154 Accesses

Zusammenfassung

I. Konstellationen der Selbst- und Fremdbeobachtung

Ein in mehreren Teilen überlieferter Wandteppich, genannt ‚Die Treuesuche‘, ist vermutlich zwischen 1475 und 1480 in einem mittelrheinischen Nonnenkloster gewirkt worden.1 Im ersten Bildstreifen (Abb. 1) ist eine gut gekleidete Frau zu sehen, die sich bei einem Jüngling2, einem Einsiedler und einem Engel erkundigt, ab ich trew in der welt finden kann („ob ich in der Welt Treue finden kann“).3

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 79.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG

About this chapter

Cite this chapter

Kellner, B., Reichlin, S. (2022). WACHSAME SELBST- UND FREMDBEOBACHTUNG IM RAHMEN VON SÜNDENERKENNTNIS, REUE UND BEICHTE. In: Sündenerkenntnis, Reue und Beichte. Sonderhefte der Zeitschrift für deutsche Philologie, vol 141. Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Berlin. https://doi.org/10.37307/b.978-3-503-21166-1.01

Download citation

Publish with us

Policies and ethics