Advertisement

Einfluß der Präparation auf Versuche mit Kristalloberflächen

Chapter
  • 44 Downloads
Part of the Advances in Solid State Physics book series (ASSP, volume 11)

Zusammenfassung

Jede Eigenschaft von Festkörper-Oberflächen wird nur dann unbeeinflußt von der individuellen Präparation der Oberfläche gemessen, wenn nach Präparationen verschiedener Art die gleichen Ergebnisse gefunden werden. Diskutiert werden die Anforderungen an ungestörte Oberflächen zusammen mit den Vorteilen einer Kugelform der Kristalle. Oberflächen können nicht nur verunreinigt werden durch Kondensation aus einem unzureichenden Vakuum. Fremdstoffe können auch durch Ausscheidung von im Volumen gelösten Verunreinigungen auf die Oberfläche gelangen. Ein Fremdstoff, der mit einer Volumenkonzentration von 1 ppm in einer Probe von nur 0,4 mm Dicke gelöst ist, kann die Oberfläche innerhalb von 6 Minuten monatomar bedecken. Diskutiert wird ein experimenteller Befund im Zusammenhang mit der Bestimmung der Anisotropie der freien Oberflächenenergie von hochreinem Kupfer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. H. Bispinck, Dissertation Univ. Münster 1969.Google Scholar
  2. J. H. Blakely, J. S. Kim und H. C. Potter, J. appl. Phys. 41, 2693 (1970).CrossRefADSGoogle Scholar
  3. H. E. Collins und P. G. Shewmon, AIME 236, 1347 (1966).Google Scholar
  4. U. Jeschkowski, Dissertation Techn. Univ. Braunschweig 1969.Google Scholar
  5. U. Jeschkowski und E. Menzel, Surface Sci. 15, 333 (1969).CrossRefADSGoogle Scholar
  6. E. Menzel, Rep. Progr. Phys. 26, 47 (1963).CrossRefADSGoogle Scholar
  7. E. Menzel, J. appl. Phys. 35, 721 (1964).CrossRefADSGoogle Scholar
  8. E. Menzel und W. Stößel, Naturwiss. 41, 302 (1954).CrossRefADSGoogle Scholar
  9. J. F. Nicholas, Australien J. Phys. 21, 21 (1968).ADSGoogle Scholar
  10. M. Otter, Z. Physik 161, 163 (1961).CrossRefADSGoogle Scholar
  11. W. Stößel, Z. Naturf. 17a, 165 (1962).ADSGoogle Scholar
  12. N. J. Taylor, Surf. Sci. 4, 161 (1966).CrossRefADSGoogle Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg + Sohn GmbH, Verlag 1971

Authors and Affiliations

  1. 1.Abteilung für GrenzflächenphysikInstitut B für Physik, Technische Universität BraunschweigBraunschweigDeutschland

Personalised recommendations