Advertisement

Zehntes Kapitel

Chapter
  • 7 Downloads

Zusammenfassung

Am Os frontale bestimmte ich noch den Winkel, welchen die Sutura coronaria im Bregma bildet. Bei 27 niassischen Schädeln finde ich für diesen Winkel durchschnittlich 158,04°. Als grössten Winkel finde ich 180° (No. 58 C — ein mesocephaler Schädel) und als kleinsten 142° (No. 58 B — ein dolichocephaler Schädel).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. 1).
    Aigner, P., Über die Ossa parietalia des Menschen, ein Beitrag zur vergleichenden Anthropologie. Inauguraldissertation. München, 1900.Google Scholar
  2. 1).
    Obermaier, Hugo, Der Mensch aller Zeiten. Berlin, 1913.Google Scholar

Copyright information

© Springer Science+Business Media Dordrecht 1915

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität zu AmsterdamNiederlande

Personalised recommendations