Advertisement

Franz Xaver Kroetz

Chapter
  • 316 Downloads
Part of the Reihe Sprach- und Literaturwissenschaft book series (RSL, volume 41)

Zusammenfassung

Franz Xaver Kroetz wird am 25. Februar 1946 in München als Sohn eines Steueramtmanns geboren und wächst im niederbayerischen Simbach auf. Nach dem Besuch der Volksschule wechselt er auf die Realschule, die er nach fünf Jahren ohne Abschluss verlässt, um anschließend zwei Jahre eine private Schauspielschule in München zu besuchen. Nach dem Tod des Vaters zieht er 1962 aus dem Haus seiner streng katholischen Mutter aus, um nach Wien zu gehen. Dort besteht er alle Aufnahmeprüfungen des Max-Reinhardt-Seminars, überspringt sogar zwei Semester, um dann allerdings nach weiteren zwei Semestern ohne Examen aus dem Seminar entlassen zu werden. Der wiederholte Anlauf mit dem zweimaligen Scheitern einer Schauspielerausbildung in München und Wien führt zu einer Kurskorrektur.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2012

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations