Advertisement

Hintergründe und Besonderheiten freiwilligen Engagements

Chapter
  • 2.7k Downloads
Part of the Soziologische Studien book series (SST, volume 39)

Zusammenfassung

Im ersten Abschnitt werden die Probleme der begrifflichen und empirischen Erfassbarkeit des Engagements der Bürger dargestellt und die relevanten Arbeitsbegriffe für diese Untersuchung erläutert. Eine Betrachtung dieses umfassenden Themenbereiches griffe zu kurz, wenn es die historischen Entwicklungen unberücksichtigt ließe. Deshalb werden die Traditionslinien des Engagements der Bürger skizziert und vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungstendenzen reflektiert. Daran anschließend werden die gegenwärtig geführten Debatten und Diskurse aufgezeigt sowie unterschiedliche Konzeptionen und damit verbundene Förderpraxen für das Engagement der Bürger dargelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule Magdeburg-StendalDeutschland

Personalised recommendations