Advertisement

Die ‚Elf Scharfrichter‘, ein Kabarett nach französischem Vorbild

Chapter
  • 239 Downloads
Part of the Reihe Sprach- und Literaturwissenschaft book series (RSL, volume 39)

Zusammenfassung

Nachdem sich die Gründungsmitglieder der ‘Elf Scharfrichter’ nach geeigneten Räumlichkeiten umgesehen hatten, hatte man im rückwärtigen Teil eines Hauses in der Türkenstraße 28 neben einem Pferdestall und der Werkstatt eines Sargtischlers einen leerstehenden studentischen Fecht- und Paukboden entdeckt. Dieser gehörte zum Gasthaus ‘Zum Goldenen Hirschen’, in dem vor allem Schwabinger Arbeiter, Droschkenkutscher, Dienstleute und Soldaten aus der gegenüberliegenden Kaserne verkehrten. Die Gelder für das geplante Unternehmen beschaffte man sich kurzer-hand durch Sammlungen und den Verkauf von Anteilscheinen, wobei selbst der aus wohlhabendem Hause stammende Otto Falckenberg es sich nicht nehmen ließ, mit der Sammelliste beim Münchner Geldadel hausieren zu gehen. Das Startkapital in Höhe von einigen tausend Mark war bereits nach kurzer Zeit vorhanden.74 Der junge Architekt Max Langheinrich entwarf die Inneneinrichtung des Saales und stattete den Raum mit einer Guckkastenbühne aus. „Das Theater hatte bereits ein versenkbares Orchester, was damals eine Novität war, und eine ausgetüftelte Beleuchtungsanlage, die sich für Spezialeffekte und Schattenspiele besonders eig-nete. So konnte man auch ohne großartige Kulissen originelle und überraschende szenische Effekte erzielen. Technisch stand dieses Theater damit auf der Höhe der Zeit.“75 Das Einzige, was fehlte, war eine Drehbühne, die bei manchmal bis zu vier-zig Mitwirkenden auf und hinter der Bühne von Vorteil gewesen wäre. Zusätzlich befanden sich im Obergeschoss bescheidene Räumlichkeiten für die Verwaltung und direkt hinter der Bühne ein kleines Maleratelier für Kulissen und Requisiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2009

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations