Advertisement

Chancen und Grenzen der Anwendbarkeit des Recovery-Konzepts für Menschen mit einer schizophrenen Erkrankung im psychiatrischen Wohnheim

Chapter
  • 1.9k Downloads
Part of the Perspektiven Sozialer Arbeit in Theorie und Praxis book series (PSATP, volume 3)

Zusammenfassung

Wesentliche Bestandteile des Recovery-Konzepts, die oben erläutert wurden, sind Resilienz, die erlernt werden kann (vgl. 3.5.2), und Empowerment, das zu mehr Partizipation und schließlich Inklusion führt (vgl. 3.5.3). All jenes basierend auf einem Verständnis von Gesundheit, die neben Krankheit existieren kann, wie es mit dem Begriff des Kontinuums von Gesundheit beschrieben wird (vgl. 3.5.1) und was unter dem Begriff der Gesundheitsförderung zusammengefasst ist (vgl. 3.5.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Dualen Hochschule Baden-WürttembergVillingen-SchwenningenDeutschland
  2. 2.Quellpunkt Christiani e. V.MüllheimDeutschland

Personalised recommendations