Advertisement

Einführung

Chapter
  • 425 Downloads
Part of the Studien zum Wirtschaftsstrafrecht book series (STWI, volume 38)

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Abgrenzung von verbotener und somit strafbarer Marktmanipulation nach §§ 20a, 38, 39 WpHG und der zulässigen Beeinflussung des Marktes, bekannt als Kurspflege oder Kursstabilisierung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.AmtsgerichtChamDeutschland

Personalised recommendations