Advertisement

Zusammenfassung

Falschinformationen sind im Internet in vielen Formen zu finden, seien es Dokumentfälschungen (Texte, Bilder, Filme usw.), Gerüchte oder sonstige Falschmeldungen (vgl. Wegner 1998: 305). Die Digitalisierung bietet eine Fülle an Möglichkeiten, Dokumente zu generieren oder nachzubearbeiten, deren Wahrheitsgehalt ohne Hinzuziehen weiterer, externer Informationen nicht mehr nachweisbar ist. So kursieren im Netz Unmengen von gefälschten Bildern und Falschinformationen, wobei es sich meist um relativ harmlose Fälle handelt, manchmal aber beispielsweise auch um gefälschte Bilder aus Kriegs- und Krisengebieten oder, mit Blick auf das hier behandelte Thema, um Dokumente, die die historische Tatsache des Holocaust widerlegen bzw. relativieren sollen. Digitale Informationen sind meist nachträglich modifizierbar — sie können ergänzt, ausgetauscht oder gelöscht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2007

Authors and Affiliations

  • Ralf Wiederer
    • 1
  1. 1.KLINIK KIPFENBERG GmbH (Rhön Klinikum AG)Deutschland

Personalised recommendations