Advertisement

Viel Lärm um nichts? Differenztheoretische Konzepte oder Dekonstruktion der Kategorie Geschlecht? Ein Vergleich

  • Petra Küchler
Chapter
  • 43 Downloads
Part of the Aktuelle Frauenforschung book series (AFG)

Zusammenfassung

Die Ausführungen zur Kategorie Geschlecht haben das Konzept des „weiblichen Arbeitsvermögens” vorerst in den Hintergrund gedrängt und auch die Frage, inwiefern ein theoretisch erkanntes Problem für Forschungsfragen nutzbar gemacht werden kann. Implizit tauchte Kritik an Erklärungsansätzen auf, die auf der Geschlechterdifferenz basieren, dennoch kamen Vor- und Nachteile der jeweils verschiedenen Herangehensweisen noch nicht explizit zum Ausdruck. Hier möchte ich eine „Verschnaufpause” einlegen, um die bisherigen Ausführungen Revue passieren zu lassen, Kritik an ihnen zu üben und sie miteinander zu vergleichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2001

Authors and Affiliations

  • Petra Küchler
    • 1
  1. 1.Fachbereich Soziale DiensteBerufsakademie ThüringenDeutschland

Personalised recommendations