Advertisement

Modelle mit Marktrigiditäten

Chapter
Part of the Trierer Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik book series (TSWW)

Zusammenfassung

Aus dem Scheitern der Realzyklenmodelle lassen sich Lehren für die Konstruktion erfolgversprechenderer Modelle ziehen. Die Annahmen vollkommener Märkte und vollständiger Markträumung, bzw. der Nichtexistenz von Rigiditäten, sind zentral für das Versagen der Realzyklenmodelle bei der Erklärung der Arbeitslosigkeit. Eine bessere Analyse und Erklärung der Arbeitslosigkeit erscheint daher möglich, wenn diese Annahmen aufgegeben werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1995

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations