Skip to main content

Klassischer marketingpolitischer Handlungsrahmen von Banken

  • Chapter
  • 774 Accesses

Auszug

In der betriebswirtschaftlichen Literatur findet sich derzeit keine prägnante und gleichzeitig allgemeingültige Definition zum Bankbegriff, was häufig zu einer synonymen Verwendung von Begriffen wie Bank, Bankinstitut, Kreditinstitut oder Geldinstitut führt (vgl. Kiefer 2001; 64). Ausgehend von der Legaldefinition des Begriffs Kreditinstitut nach § 1 des Gesetzes über das Kreditwesen (KWG), sind Kreditinstitute Unternehmen, die mindestens ein Bankgeschäft betreiben, dessen Umfang „einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb erfordert“ (Süchting/Paul 1998; 3), der gewerbsmäßig betrieben wird.2 Da in diesem Buch nicht die Erarbeitung einer-soweit dies überhaupt möglich ist — eindeutigen Bestimmung des Bankbegriffs im Vordergrund steht und dies im Übrigen auch für die hier verfolgte Zielsetzung des Entwickeins von Marketingzukünften in der Finanzdienstleistungsbranche nicht notwendig ist, werden die oben genannten Begriffe im Folgenden synonym verwendet.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-8350-9493-2_2
  • Chapter length: 13 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-8350-9493-2
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2007 Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

(2007). Klassischer marketingpolitischer Handlungsrahmen von Banken. In: Die Marketingzukunft der Finanzdienstleister. DUV. https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9493-2_2

Download citation