Advertisement

Ansätze zur Vermeidung intertemporaler Doppel- und Minderbesteuerungen

Auszug

Die Schwäche unilateraler Maßnahmen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung638 besteht darin, dass ihre Wirkung gegenüber allen anderen Staaten unbegrenzt ist, ohne Rücksicht auf besondere Umstände zu nehmen.639 Eine Lösungsalternative besteht im Abschluss bilateraler oder multilateraler Doppelbesteuerungsabkommen (DBA),640 deren Vertragsinhalte „passgenau“ auf die Verhältnisse der Vertragsstaaten abgestimmt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations