Advertisement

Auszug

Das Bosch-Modell bezeichnet ein Blended-Learning-Konzept, das sich aus fünf Lernschritten zusammensetzt. Beginnend mit einer multimedialen Vorbereitung der Lernenden, einem Trainingsworkshop, einer multimedialen Nachbereitung, einem Coaching on the Job und einem abschließenden multimedialen Wissenstest wird der Lernende im Hinblick auf seine Fähigkeiten für die Führung von Verkaufsgesprächen trainiert. Der inhaltliche Gegenstandsbereich - das Verkaufsgespräch - wird durch ein selbst entwickeltes Verkaufsphasenmodell strukturiert. Das Bosch-Modell zeichnet sich dahingehend aus, dass es gleichermaßen durch theoretische wie praktische Überlegungen gekennzeichnet ist und es die wichtigen Anforderungen aus beiden Bereichen in einem klar, umsetzbaren und messbaren Ansatz vereint.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations