Informationswert als Determinante des Kundenwerts

Auszug

Flie\en im Zusammenhang mit dem Referenzwert die Informationsströme vom Kunden an die ihn umgebende Umwelt, so wandern die Informationen im Sinne des Informationswerts in Richtung des Unternehmens.757 Welchen Wert diese Kundeninformationen für Versicherungsunternehmen haben, soll im Folgenden untersucht werden. Da ein flie\ender Übergang zwischen der blo\en Übermittlung von Informationen und kooperativer Zusammenarbeit zwischen Kunde und Unternehmen besteht, werden die Potenzialgrö\en Informations- und Kooperationswert,758 zumal sich diese Arbeit auf das Privatkundengeschäft fokussiert, integriert betrachtet und im Folgenden als Informationswert bezeichnet. Um die Potenziale im Rahmen der Kundenwertermittlung für Versicherungsunternehmen konzeptionell einbetten zu können, werden diese zunächst definiert und wenn möglich operationalisiert. Hierbei sind insbesondere die monetären, monetarisierbaren und nicht-monetären Auswirkungen auf das Versicherungsgeschäft zu berücksichtigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations