Advertisement

Entwicklungswert als Determinante des Kundenwerts

Auszug

Entsprechend dem Vorgehen in Kapitel 4 wird der Entwicklungswert einer differenzierten Betrachtung unterzogen. Zunächst ist der Entwicklungswert vor dem Hintergrund der ABWL zu definieren sowie ein Überblick über die zur Ermittlung heranzuziehenden Methoden zu geben. Anschlie\end erfolgt die Übertragung auf Versicherungsunternehmen, wobei den Sparten Schaden- und Personenversicherung eigene Kapitel gewidmet sind. Schlie\lich werden die verschiedenen für Versicherungsunternehmen zur Verfügung stehenden Konzepte hinsichtlich ihrer Einsatzfähigkeit in Versicherungsunternehmen und Übertragbarkeit auf Versicherungsnehmer analysiert sowie besondere Problembereiche hervorgehoben. Als Analyseschema werden wiederum die Teilbereiche des Versicherungsbetriebs, das Risiko-, Kapitalanlage- und Dienstleistungsgeschäft herangezogen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations