Advertisement

Auszug

Nachdem im vorhergehenden Kapitel insbesondere die Wirkung des Fixgehaltes und der Gewinnbeteiligung als Anreizinstrument modelltheoretisch untersucht wurde, werden nun die in der Vergütungspraxis gängigen Komponenten analysiert. In der Praxis kann die Vergütung des Managements in die folgenden Komponenten untergliedert werden: in das Fixgehalt, die variable Vergütung (Bonuszahlung) sowie in Aktien und Aktienoptionen als aktienkursorientierte Vergütungskomponente. Dabei steht die Untersuchung der Aktien und Aktienoptionen im Mittelpunkt dieses Kapitels. Es erfolgt zum einen die modelltheoretische Untersuchung der Anreizwirkung der Aktien und Aktienoptionen auf den Unternehmenswert und zum anderen die Analyse geeigneter Modelle für die Bewertung und Anreizmessung von Aktienoptionen. Diese Untersuchungsgegenstände bilden gleichzeitig die Grundlage für die empirischen Untersuchungen in Kapitel 5.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations