Customer Experience Management

  • Bernd Schmitt

Zusammenfassung

Customer Experience Management (CEM) ist der Prozess des strategischen Managements aller Erlebnisse des Kunden mit einer Marke an sämtlichen Kontaktpunkten. CEM ist ein kundenorientiertes Konzept, d.h. im Mittelpunkt stehen der Kunde und die Analyse des Kundenerlebnisses, aus der das Management eine kundenzentrierte Strategie und Implementierungen entwickelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Schmitt, B. (1999), Experiential Marketing. How to Get Customers to Sense, Feel, Think, Act and Relate to Your Company and Brands, New York: The Free Press.Google Scholar
  2. Schmitt, B. (2003), Customer Experience Management: A Revolutionary Approach to Connecting with Your Customer, New York: John Wiley and Sons.Google Scholar
  3. Schmitt, B.; Mangold, M. (2004), Kundenerlebnis als Wettbewerbsvorteil: Mit CEM Marken und Märkte gestalten, Wiesbaden: Gabler Verlag.Google Scholar

Copyright information

© Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009

Authors and Affiliations

  • Bernd Schmitt
    • 1
  1. 1.Columbia University in New YorkUSA

Personalised recommendations