Advertisement

Berufszielfindung und Karrieregrundlagen

  • Hans Bürkle
Chapter

Zusammenfassung

Nach der Ausbildung – sei dies nun nach dem Abitur oder nach

dem Studium – stellt sich unweigerlich die Frage nach der weiteren

beruflichen Lebensgestaltung. Empirische Untersuchungen

zeigen, dass viele Berufseinsteiger sich in irgendeinen Beruf

treiben lassen; ebenso viele suchen in erster Linie nach einem sicheren

Arbeitsplatz. Beides ist nicht nur passiv und unzeitgemäß,

sondern geradezu gefährlich. Erstens wird damit zu viel dem

Zufall überlassen, und zweitens läuft man Gefahr, sich auf eine

Tätigkeit einzulassen, die Frustration, Langeweile, Mittelmaß

für lange Jahre bedeutet. Es ist gar nicht so schwer, den richtigen

Beruf zu finden, wenn man systematisch vorgeht: Wer seine

Stärken kennt, sollte sich vor allem über die vielfältigen Möglichkeiten

klar werden, die sich jedem Berufsanfänger bieten. Dann

kann man sein persönliches Berufsziel finden. Um es im Laufe der

Jahre auch zu erreichen, um Karriere zu machen, bieten sich wiederum

mehrere Alternativen an. In diesem Kapitel werden auch

sie vorgestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Hans Bürkle UnternehmensberatungNiersteinDeutschland

Personalised recommendations