Advertisement

Coaching pp 27-74 | Cite as

Verhalten in Komplexität: Systemtheorie und Konstruktivismus

  • Wilhelm Backhausen
  • Jean-Paul Thommen
Chapter
Part of the uniscope. Publikationen der SGO Stiftung book series (UNISCOPE)

Zusammenfassung

Die tägliche Erfahrung einer begrenzten Vorhersehbarkeit und Planbarkeit menschlichen Handelns wird häufig mit dem Wettergeschehen verglichen: betrachtet man nur die Bedingungen innerhalb des überschaubaren Horizontes, ist man vor Überraschungen nicht sicher. Stabile Wetterlagen und eine Erweiterung des Horizonts verbessern zwar die Vorhersagebedingungen, sodass man bisweilen glaubt, auf Informationen von jenseits der Grenze verzichten zu können; ist die Lage jedoch instabil, wäre es gut, über den Horizont hinaus zu schauen und von dem „Tief“ dort zu wissen, das morgen schon unser Wetter bestimmt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.EmmendingenDeutschland
  2. 2.ZürichSchweiz

Personalised recommendations